Immer und immer wieder …

… in Cern bei einer Besichtigung vom Photonenbeschleuniger roch es sehr süsslich in der Menschengruppe. Als ich auf den Übeltäter stiess, sah ich seine extrem weisse Haut. Engländer, nee… kann nicht sein.
Ich fragte ihn, warum er solch ein Parfüm benutzt ? Natürlich ahnte ich schon, wer es ist.
Er antwortete mir mit der Ausrede, er hat wohl das von seiner Frau erwischt. Ich lächelte und sagte ihm, naja das Zeug stammt bestimmt von einem anderen Sternensystem. Er schaute mich an und sagte, woher ich weis, dass er nicht von der Erde ist. Ich weis es halt.
Schnell fragte ich ihn, was er eigentlich hier macht. Er sagt, dass doch heute ein spezieller Versuch stattfindet, wo sie Antimaterie erzeugen… Und ?? Nun, ich bin hier für den Fall, das sie Erfolg haben. Ausserdem ist es unser Tor, dass hier ohne das es die meissten Mitarbeiter es erahnen, betrieben wird.

Nun, in München beim Oktoberfest war irgendetwas schwammiges um mich herum. Ich sah ganz schwache Umrisse einer Person, die am Bankende saß und niemand bemerkte sie. Ich machte mich bemerkbar und warf ein Stück Brezn rüber und weis Gott, dieses Ding reagierte. Es verschwand. Ich rannte hinterher und ich hielt ihn draussen auf dem Vorplatz auf , wo uns niemand beobachtete. Wieso kannst Du mich sehen, fragte diese seltsame Person. Nun, ich habe gute mentale Eigenschaften und meine Zirbeldrüse funktioniert noch. Ich erkenne schlechte Aura sofort und die hast Du. Warum, fragte er… Na, dann sag mir, was Du hier tust.
Wir beobachten die menschlichen Kreaturen, wie sie sich mit Alkohol betrinken, diese ganze Chemie fressen, den vielen Zucker zu sich nehmen und vor allem wie sie auf die Medikamente reagieren, die wir mit den Pharmakonzernen zusammen entwickeln.
Was habt ihr vor ?

Nun, es ist an der Zeit, die vielen Rassen zu dezimieren. Einen Krieg soll es zwar auch noch geben, doch darauf können wir uns nicht verlassen. Langsam machen wir damit alle impotent ohne das sie es merken und vor allem in ihrer Dummheit und Unwissenheit über all das, machen sie auch noch guten Willens mit. So eine seltsame Spezies gibt es nur in dieser Galaxie. Deshalb sind wir alle hier und erleben dieses Theater life mit. Weiterhin arbeiten wir an einer modifizierten Menschenrasse, die besser mit Waffen umgehen kann aber nicht so viel darüber nachdenkt, warum sie das tut, war wir ihnen befehlen. Die DNA lässt sich so leicht verändern mit den genetischen Bausteinen im Essen. Wir haben auch noch genügend Labors und Versuchspersonen zur Verfügung.
Nun, warum gerade wir ?

Ihr wurdet von den Pharaonen als Sklaven geschaffen und sie verkaufen Euch immer noch an uns und andere ausserirdische Rassen. Ihr habt interessante Körper, die für viele Planetensysteme geeignet sind.
Und die Seelen ?
Was gehen die uns an. Sie verschwinden oder wir treiben sie aus, wenn sie störend sind. Wir brauchen die Körper…
Na viel Spass, sagte ich. Wir haben euch bereits erkannt und werden Euch zum Teufel jagen… ach was sag ich. Ihr seit es ja selbst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s