So bin ich …

Wo Menschen nicht geholfen haben, habe ich geholfen,
Wo Andere ja gesagt, habe ich nein gesagt,
in Situationen, wo Hass entstand, fing ich an zu lieben,
wo Viele abgewunken haben, habe ich trotzdem durchgeführt,
aus dem Geschimpfe anderer Leute habe ich Kraft geschöpft,
wo die Masse schlechte Laune hatte, habe ich in die Menge gelächelt,
mit Themen, wo Freunde Angst vor hatten, habe ich Zuversicht entgegengebracht,
wo Menschen nur geglaubt haben, habe ich hinterfragt,
überall, wo es dunkel war, machte ich einfach Licht,
wo die Massen etwas getan haben, ging ich allein,
dort wo Stress verbreitet wurde, habe ich Ruhe mitgebracht.

… im Paradox liegt das Geheimnis.

Ich habe zum Glück früh genug erkannt, dass Alles um uns nur eine Illusion ist. Ich habe diese Illusionen nicht anerkannt und somit eine eigene Welt geschaffen. Ich musste zB nie arbeiten gehen, sondern tat das, was mir Spass gemacht hat.
Ich habe immer Menschen um mich herum, die zu mir passen und gebe keine Energie in die grossen Wunden dieser Welt.
Dort, wo Ungerechtigkeit sich zeigt, bin ich eingeschritten, auch wenn es Ärger eingebracht hat.
Ich zeige immer Möglichkeiten und Wege auf, die andere gehen können, wenn sie wollen.
Das Leben kann so schön sein, wenn ich mich nicht dem täglichen Wahnsinn hingebe.

Nur über Situatonen anders denken und schon ist alles, wirklich alles anders…
Die kosmischen Gesetze machen es möglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s