Ein paar Wörter zum Sonntag

Heutzutage ist es wichtiger über die wirklich dummen Sprüche im TV zu lachen, als einmal im Leben alte Weisheiten zu verinnerlichen.

Heilung durch Gedanken kann von dem Patienten selbst angeleitet werden, indem er das rastlose Bewusstsein zur Ruhe bringt und Gefühle von Freude, Hoffnung, Glaube und Liebe erweckt.

Wer mehr Ruhe im Leen haben möchte, sollte sich auf Dinge konzentrieren, die wirklich wichtig sind.

Menschen kaufen mit Geld, was ihnen nicht gehört, Dinge, die sie nicht gebrauchen können, um Menschen zu imponieren, die sie nicht leiden können.

Spiritualität ist die praktischte Sache der Welt – die einzig wirklich und absolut praktische Sache, die es gibt.

Alles im Universum wird durch seine Schwingungsrate bestimmt. Ändere die Schwingungsrate, und Du änderst die Natur, Qualität und Form.

Das Schlimmste, was der Menschheit passieren kann, ist die Offenlegung der Abstammungsgeschichte. Das wäre eine 100% Veränderung in allen Bereichen des Lebens.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ein paar Wörter zum Sonntag

  1. Die Gesellschaft merkt es garnicht, wenn man z.B. in einer Runde beim Grillen oder Geburtstagsparty sitz, also bei normalen Menschen, und z.B. von alten Weisheiten anfängt zu reden oder auch nur von archäologischen Bauwerken redet, dann wird es plötzlich ganz Still in der Runde, und die meisten schauen dich so an, als wärest du ein Außerirdischer ! Alles schon erlebt…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s